Gebackene Pflaumen in fruchtiger ElfenTrunksauce

Ein tolles Rezept mit unserem ElfenTrunk, aus dem eine fruchtige Sauce gezaubert wird

Zubereitung:

Den Ofen auf 200° Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die Pflaumen halbieren und entkernen und in eine flache Auflaufform geben. Die Anschnittseite dabei nach oben legen. Die Früchte müssen dabei nebeneinander und nicht aufeinander liegen.

Den veganen ElfenTrunk mit dem Orangensaft verrühren und gleichmäßig über Früchte gießen. Den Zucker darüber streuen. 20 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen backen.

Die Früchte mit einer Schöpfkelle herausholen und zum Abkühlen in eine Schüssel legen. Sie sollten nicht in der heißen Auflaufform bleiben, damit sie nicht weiter garen.

Den Saft aus der Auflaufform abschöpfen und in einem kleinen Topf erhitzen. Die Stärke mit 3 EL kaltem Wasser verrühren, dann zügig in den heißen Saft einrühren. Einige Minuten einköcheln, bis die Flüssigkeit etwas dicklicher wird und die Stärke nicht mehr trüb ist. Anschließend über die Pflaumen gießen und unterheben.

Noch warm mit einer Kugel Eis oder knusprigen Keksen schmecken die gebackenen Pflaumen in fruchtiger Vegablum ElfenTrunksauce am allerbesten. Man kann auch noch vegane Schlagsahne oder Wonig Lebkuchen dazu geben.

Guten Appetit!

Gebackene Pflaumen in fruchtiger ElfenTrunksauce
Gebackene Pflaumen in fruchtiger ElfenTrunksauce
Gebackene Pflaumen in fruchtiger ElfenTrunksauce

Zutaten:

Für 4 Portionen:

12 Pflaumen oder Zwetschen
200 ml Vegablum Veganer ElfenTrunk Zimt (VET)
200 ml Orangensaft (am besten frisch gepresst)
1 EL Zucker
1 EL Stärke
optional:
Vegane Eiscreme
Vegane Kekse
Vegane Schlagsahne
Wonig Lebkuchen

Rezept und Fotos von: Sean Moxi @dailyvegan